19.08. - 29.08.2021 (11 Tage)
Schiffsreise, Weltweit, Mehrtagesfahrt Schiffsreise
Veranstalter:

Flusskreuzfahrt ins Zarenreich

Vom mächtigen Moskau ins prunkvolle St. Petersburg

Eine Traumreise die Sie nicht verpassen sollten, entscheiden Sie sich schnell und sichern sich einen der wenigen Plätze.

Ein ganz faszinierendes Land wartet auf Sie, das größte Land der Erde. Russland kommt weltweit eine bedeutende politische Rolle zu, aber auch für den Tourismus ist es sehr bedeutend, denn weltweit zählt es zu den meistbesuchten Ländern. Bei dieser fantastischen Reise erleben Sie die Wolga und die beiden berühmten Metropolen Moskau und St. Petersburg mit den Ausflugszielen rundum. Lassen Sie sich begeistern, überraschen und begeben Sie sich auf eine Traumreise auf Newa und Wolga.

Willkommen an Bord der MS Schostakovitsch, dem schwimmenden Hotel. Das Schiff wurde 1983 in Deutschland gebaut und 2011 komplett modernisiert. Es bietet Platz für 196 Gäste. Freuen Sie sich auf zwei schöne Restaurants, zwei Bars, einen TV/Videoraum, einen Souvenir Shop, eine Bibliothek, einen Friseursalon, eine Pianobar und Wlan. Auf dem großzügigen Sonnendeck genießen Sie entspannte Stunden. Alle Kabinen sind außenliegend und verfügen über große zu öffnende Panoramafenster, DU/WC, Klimaanlage, TV, Wandschrank, Föhn, und Safe. Die Stromspannung beträgt 220 V, so dass keine Zwischenstecker erforderlich sind. An Bord herrscht familiäre Stimmung. Die Bordsprache ist Deutsch und Russisch. An Bord steht auch ein Arzt zur Verfügung.

1. Tag: Anreise

Mit unserem Bus erreichen Sie den Flughafen Berlin. Check In zum Flug nach Moskau. Vom Flughafen werden Sie direkt zur Einschiffung auf die MS Schostakovitsch gebracht. An Bord angekommen können Sie sich mit dem „schwimmenden Hotel“ vertraut machen. Eine unvergessliche Reise liegt vor Ihnen. Genießen Sie das erste Abendessen.

2. Tag: Moskau

Heute lernen Sie eine der ältesten Städte Russlands kennen. Während einer Stadtrundfahrt sehen Sie den Roten Platz, die Basilius Kathedrale, wunderbare Panoramen und die Christ-Erlöser-Kathedrale. Das die Erde bekanntlich am Kreml beginnt, da er ihr Mittlepunkt ist, erkannte bereits der russische Dichter Wladimir Majakowski. Sie besichtigen den Kreml und eine seiner Kathedralen.

3. Tag: Freizeit in Moskau

Der Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Sie haben die Möglichkeit Ausflüge gegen Aufpreis zu buchen. Genießen Sie eine der Theateraufführungen, den Zirkus, die Schatzkammer des Kreml oder das Puschkin Museum. Am Abend legt das Schiff ab.

4. Tag: Uglitsch

Am frühen Mittag legen Sie in Uglitsch an. Bereits aus der Ferne erblicken Sie die faszinierende Silhouette der Stadt, die als schönste Stadt Russlands gilt. Sie starten mit Ihrem Ausflug zu Fuß entlang des Flussufers bis zum Kreml, den Sie zusammen mit der Blutskirche besichtigen.

5. Tag: Jaroslawl

Sie erreichen am frühen Abend die über 1.000 jährige Stadt Jaroslawl. Sie besichtigen das Erlöser-Verklärungskloster aus dem 16./17. Jhd. Reiche Kaufleute und Handwerker stifteten prächtige Villen und Kirchen. Auch ein Spaziergang in der Fußgängerzone darf nicht fehlen.

6. Tag: Goritsy

Am späten Vormittag erreichen Sie Goritsy, ein kleines Dorf in einer hügeligen und seenreichen Landschaft. Bekannt ist hier vor allem das beeindruckende Kloster.

7. Tag: Kishi

Am Morgen erreichen Sie Kishi, die größte Insel im Onegasee. Hier besuchen Sie das Freilichtmuseum, in welchem Sie herausragende Beispiele russischer Holzarchitektur bewundern. Die Verklärungs-Christi Kirche mit ihren 22 Kuppeln, eine Mühle, alte Bauernhäuser und ein Schmiede sehen Sie heute ebenso.

8. Tag: Mandrogi oder Svirstroy

Sowohl Mandrogi als auch Svirstroy sind sehr reizvolle, im russischen Stil nachgebaute Dörfer, in erholsamer Atmosphäre. Wo der Stopp erfolgt hängt von den technischen Begebenheiten ab.

9. Tag: St. Petersburg

Mit zahlreichen Museen ist die Stadt eines der schönsten und bedeutendsten Kulturzentren der Welt. Während einer Stadtrundfahrt sehen Sie viele Highlights, wie z.B. den Schlossplatz, die Peter-Paul-Festung, die Isaak Kathedrale und natürlich die Auferstehungskirche, die einzige Kirche St. Petersburgs mit typische russischen Zwiebeltürmen. Sie kommen zur Eremitage. Sie ist das größte und berühmteste Museum des Landes und befindet sich im Winterpalast, der ehemaligen Residenz der russischen Zaren. Die staatliche Sammlung der Eremitage umfasst 2,5 Millionen Kultur- und Kunstdenkmälern verschiedener Epochen, Länder und Völker.

10. Tag: Freizeit in St. Petersburg

Der Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Sie haben die Möglichkeit Ausflüge gegen Aufpreis zu buchen. Unternehmen Sie beispielsweise einen Ausflug nach Puschkin. Hier können Sie den prunkvollen Katharinenpalast besuchen. Sie sehen u.a. das mächtige Bernsteinzimmer, welches im Original ein Geschenk Friedrich Wilhelm I. an Peter den Großen war. Da die ursprüngliche Einrichtung des Zimmers im 2. Weltkrieg verschwand, ist hier eine beeindruckende, originalgetreue Nachbildung ausgestellt.

11. Tag: Heimreise

Heute heißt es leider Abschied nehmen. Nach dem Frühstück erfolgt die Ausschiffung und der Transfer zum Flughafen St. Petersburg. Rückflug nach Berlin und Busabholung sowie Heimreise. Eine Traumreise geht dem Ende entgegen.

Leistungen:

  • Haustür-Transfer-Service
  • An- und Abreise im Reisebus zum Flughafen Berlin
  • Reisebegleitung von Burkert Reisen auf der gesamten Rundreise
  • Frühstück auf der Anreise
  • Flug Berlin – Moskau / St. Petersburg – Berlin in der Economy Class
  • Transfer Flughafen - Schiff - Flughafen
  • 10x ÜN in der gebuchten Kabinenkategorie
  • Vollpension an Bord, beginnt mit dem Abendessen am Anreisetag und endet mit dem Frühstück am Abreisetag, davon 1x Gala Abschiedsabendessen
  • Unterhaltungsprogramm an Bord (Russischunterricht, Folklore, Wodkaprobe, Besichtigung der Brücke)
  • Kapitänsempfang
  • alle Tagesausflüge laut Programm, im klimatisierten Reisebus
  • örtliche Reiseleitung bei den Ausflügen
  • Stadtrundfahrt Moskau
  • Eintritt und Besichtigung Kreml inkl. 1 Kathedrale
  • Stadtrundgang Uglitsch
  • Eintritt und Besichtigung Kreml und Blutskirche Uglitsch
  • Besichtigung Altstadt Jaroslawl
  • Eintritt und Besichtigung Spassky Kloster und Prophet-Elias-Kirche in Jaroslawl
  • Eintritt und Besichtigung Kirillo-Belozersky
  • Kloster Goritsy
  • Rundgang auf der Insel Kishi
  • Stopp in Madrogi oder Svirstroy
  • Eintritt und Besichtigung Freilichtmuseum Kishi
  • Stadtrundfahrt St. Petersburg
  • Eintritt und Besuch Eremitage
  • alle Hafen-, Ein- und Ausschiffungsgebühren
  • Konsular- und Bearbeitungsgebühr
  • Reisrücktrittskostenversicherung
  • Reiseabbruchversicherung
  • Insolvenzversicherung

Zusatzkosten:

  • alle nicht in den Leistungen enthaltenen Eintritte und Gebühren
  • Doppelkabine Hauptdeck Premium
  • Doppelkabine Oberdeck Standard
  • Doppelkabine Oberdeck Premium
  • Juniorsuite Oberdeck
  • zusätzliche Ausflüge und Besichtigungen
  • Trinkgelder
Anmeldeschluss ist der 12.12.2020 Nur direkt bei Burkert Reisen buchbar. Kein Frühbucherrabatt möglich. Programmänderungen sind auf Grund von Hoch- und Tiefwasser oder Schleusenzeiten vorbehalten. Bei Anstieg des Barrel-Preises behält sich die Reederei vor einen Zuschlag zu berechnen.

Ihr Reisepass muss mind. 6 Monate nach Rückkehr noch gültig sein. Sie benötigen den Nachweis einer Auslandsreisekrankenversicherung.

Das Freigepäck für den Flug beträgt 23 kg (max. Größe 158 cm, Breite+Höhe+Tiefe) + ein Handgepäck max. 8 kg (55x40x10 cm) + Hand- oder Fototasche (max. 30x40x10 cm)
Preis p.P. 2383,00,- EUR
zur Veranstalter-Website
Hinweis zur Buchung:
Reiseteam-erzgebirge.de tritt nicht selbst als Veranstalter auf.
Die auf Reiseteam-erzgebirge.de aufgeführten Reisen sind
Angebote der ausgeschriebenen Veranstalter und sind
ausschließlich über den entsprechenden Veranstalter buchbar!
Nutzen sie nebenstehenden Button "Buchungsanfrage",
um zum betreffenden Veranstalter weitergeleitet zu werden.