25.03. - 05.04.2020 (12 Tage)
Spanien/Portugal/Andorra, Mehrtagesfahrt, Premium-Reise Premium-Reise
Veranstalter:

Frühling an der Küste von Spanien und Portugal

Lourdes – Santiago de Compostela – Porto – Lissabon – Algarve – Costa Brava

Wenn bei uns in Deutschland sich langsam der Winter verabschiedet und es noch kalt ist, hat der Frühling in Spanien und Portugal bereits Einzug gehalten. Kommen Sie mit uns in den Frühling. Spanien ist ein Land der Tradition und der Moderne, der Metropolen und Fischerdörfer, der Küstenlinien und Gebirgsketten. In keinem anderen südeuropäischen Land herrscht so viel Vielfalt wie in Spanien. Auch ein kleiner Teil des berühmten Pilgerweges, der Jakobsweg liegt auf unserer Strecke. Traumhafte Sandstrände, idyllische Felsbuchten, malerische Fischerdörfer und viel Sonnenschein - das ist Portugal. Hier finden Sie auf kleinstem Raum sehr abwechslungsreiche Landschaften und einzigartiges Kulturerbe, in dem Tradition und Moderne eine harmonische Verbindung eingehen. Die schmackhafte Küche, die guten Weine und die gastfreundlichen Menschen vervollständigen den Eindruck dieses Landes.

 

1. Tag: Anreise

Voller Erwartungen starten Sie am frühen Morgen in Richtung Frankreichs. In Lyon werden Sie nach dem gemeinsamen Abendessen übernachten.

 

2. Tag: Lyon – Lourdes

Heute reisen Sie weiter nach Lourdes. Die Stadt ist auf der ganzen Welt für ihre Marienwallfahrtsstätten bekannt und der bedeutendste Wallfahrtsort Frankreichs. Die Wallfahrt verdankt ihren Ursprung der Erscheinung eines Hirtenmädchens. Sie haben die Möglichkeit die Kathedrale zu besuchen. Abends finden regelmäßig Lichterprozessionen statt. Beeindruckend ist auch die Lage der Stadt in den Pyrenäen, welche die Iberische Halbinsel vom Rest Europas trennen. Abendessen und Übernachtung im Hotel in Lourdes.

 

3. Tag: Küstenstraße

Nach dem Frühstück fahren Sie zur französischen Atlantikküste weiter. Hier erleben Sie den wildromantischen Atlantik. Die Strecke führt dann auf spanischer Seite entlang der besonders schönen kantabrischen Küste, vorbei an Bilbao und Santander. Hier sehen Sie felsige Küstenabschnitte und reizvolle Fischerdörfer. Unternehmen Sie einen Spaziergang durch das reizvolle Fischerdörfchen Llanes, mit Aussicht auf den Picos de Europa, den ersten Nationalpark auf spanischem Boden. Sie werden heute am Rande von Gijon übernachten. Hier befinden wir uns bereits an der Costa Verde, der Grünen Küste Spaniens.

 

4. Tag: Costa Verde – Jakobsweg – Porto

Sie fahren heute entlang der Costa Verde. Die Küste bietet malerische Buchten und herrliche Ausblicke. Das ist eine der schönsten Küstenlandschaften Nordspaniens, davon können Sie sich selbst überzeugen. Der Norden Spaniens ist ganz anders als der Rest des Landes, grün, lieblich und dünn besiedelt. Durch das Kantabrische Gebirge, eine der wildesten Naturlandschaften Spaniens, erreichen Sie am frühen Nachmittag Santiago de Compostela am berühmten Jakobsweg. Sie haben Zeit sich den berühmtesten spanischen Wallfahrtsort mit seiner monumentalen Kirche näher anzusehen. Im Anschluss fahren Sie weiter nach Portugal. Übernachtung in Porto.

 

5. Tag: Porto – Dourotal

Morgens besichtigen wir Porto mit seiner fantastischen Altstadt und dem Fluss Douro, der die malerische Kulisse von Porto bildet. Die Stadt ist eines der beliebtesten Ziele des Landes und UNESCO-Weltkulturerbe. Hier ist auch die Heimat dieser berühmten Weinsorte. In einer der Weinkellereien kehren Sie zu einer Probe ein, außerdem unternehmen Sie eine Schifffahrt auf dem Douro. Übernachtung in Porto.

 

6. Tag: Porto – Fatima – Lissabon

Auf der Weiterfahrt nach Lissabon besuchen Sie die Wallfahrtsstätte Fatima. Bis 1917 war der Ort völlig unbedeutend. Dann wurden tausende von Menschen Zeugen eines außergewöhnlichen Naturschauspiels, dem sogenannten Sonnenwunder, welches schon Monate vorher von drei Hirtenkindern angekündigt worden war. Im Rahmen einer Führung lernen Sie Fatima und die Wallfahrtsstätte näher kennen. Übernachtung in Lissabon, wo Sie heute bei einem traditionellen Fado Abend dabei sein dürfen.

 

7. Tag: Lissabon

Lernen Sie heute bei einer Stadtführung eine der schönsten Städte Europas, Lissabon, am Fluss Tejo kennen. Sehenswert ist sowohl die Lage der Stadt auf sieben Hügeln, als auch ihre Zeugnisse aus der Zeit der Seefahrer. Berühmt ist die schöne Altstadt mit der Kathedrale, der Torre de Belém und das Hieronymuskloster. Sicher bleibt auch Zeit mit einer der historischen Straßenbahnen in die oberen Stadtviertel zu fahren und die Köstlichkeit der Blätterteigtörtchen Pastéis de Belém zu probieren. Zum Abendessen dürfen Sie sich heute landestypische Spezialitäten schmecken lassen. Übernachtung in Lissabon.

 

8. Tag: Algarve

Nach dem Frühstück kommen Sie über die längste Brücke Europas. Sie werden begeistert sein. Nun geht es weiter an die sonnige Algarve, direkt an der feinsandigen Atlantikküste gelegen und bekannt für seine wunderschönen Strände und Sandbuchten. Der Cabo de São Vicente ist der südwestlichste Punkt Europas. Hier fallen die Klippen fast senkrecht ins Meer. Genießen Sie die wildromantische Schönheit. Im Anschluss kommen Sie zur Übernachtung nach Albufeira, dem größten Ferienort an der Algarve.

 

9. Tag: Algarve – Alicante

Nachdem Sie sich an den herrlichen Farben der Algarve erfreut haben, fahren Sie vorbei an Sevilla und Granada zur Mittelmeerküste hinüber. Am Abend erreichen Sie den Raum Alicante zur Übernachtung.

10. Tag: Alicante – Costa Brava

An der Küste entlang kommen Sie vorbei an Valencia, der drittgrößten Stadt Spaniens. Nördlich von Barcelona erreichen Sie die Costa Brava und Santa Susanna, wo Sie heute übernachten. Nach dem Abendessen können Sie noch einen Bummel unternehmen.

 

11. Tag: Costa Brava – Lyon

Nach dem Frühstück fahren Sie heute in den Raum Lyon zur Zwischübernachtung.

 

12. Tag: Heimreise

Mit wunderschönen Reiseeindrücken erreichen Sie wieder die Heimat.

 

Leistungen:

  • Haustür-Transfer-Service
  • Fahrt im modernen 5 Sterne Luxus Reisebus
  • Reisebegleitung und exklusiver Bordservice
  • Frühstück auf der Anreise
  • Begrüßungsgetränk
  • 11x Übernachtung/Frühstück in ausgewählten Hotels der gehobenen Mittelklasse
  • 10 x Abendessen als 3-Gang Menü oder Buffet
  • 1x landestypisches portugiesisches Abendessen in Lissabon
  • 1x landestypischer Fadoabend in Lissabon inkl. 1 Getränk
  • alle Tagesausflüge laut Programm
  • Besichtigung Porto und Dourotal mit örtl. Reiseleitung
  • Besichtigung Portweinkeller und Portweinprobe
  • Bootsfahrt auf dem Douro
  • Stadtführung Fatima
  • Ganztagesführung Lissabon
  • Straßen- und Mautgebühren
  • Reiserücktrittskostenversicherung
  • Reiseabbruchversicherung
  • Insolvenzversicherung
Zusatzkosten:
  • alle nicht in den Leistungen enthaltenen Eintritte und Gebühren
  • Orts- bzw. Kurtaxe
EZ-Zuschlag: 335,00– EUR
Preis p.P. 1698,00,- EUR
Buchungsanfrage
Hinweis zur Buchung:
Reiseteam-erzgebirge.de tritt nicht selbst als Veranstalter auf.
Die auf Reiseteam-erzgebirge.de aufgeführten Reisen sind
Angebote der ausgeschriebenen Veranstalter und sind
ausschließlich über den entsprechenden Veranstalter buchbar!
Nutzen sie nebenstehenden Button "Buchungsanfrage",
um zum betreffenden Veranstalter weitergeleitet zu werden.