Reiseteam Erzgebirge

Insel Rügen

Wo die Ostseewellen rauschen ...

Die Insel Rügen hat sich in den letzten Jahren zu einem Höhepunkt im Deutschlandtourismus entwickelt. Und das mit gutem Grund! Alle Gäste, die in den vergangenen Jahren diese Reise erleben durften, sind begeistert zurückgekehrt. Rügen ist mehr als die bizarren Kreidefelsen im Nationalpark Jasmund, mehr als kilometerlanger feinkörniger Sandstrand und das raue Kap Arkona. Rügen – entdecken Sie es selbst auf dieser beliebten Reise!



1. Tag: Anreise

Anreise in das Hotel Petri, einem gemütlichen familiengeführten Haus. Das Hotel liegt ruhig und doch zentral. Den Südstrand erreichen Sie nach ca. 300 m. Alle Zimmer verfügen über DU/WC, Radio, Telefon, TV und Minibar. Bei einem Bummel durch das Ostseebad Sellin können Sie sich auf Ihren Urlaub richtig einstimmen. Besonders schön ist die Seebrücke, die Sie sich unbedingt ansehen sollten.

2. Tag: Rügenrundfahrt

Der „Königsstuhl“ steht genauso auf dem Programm wie das Kap Arkona. Nirgendwo an den deutschen Küsten gibt es eine derartige beeindruckende Verbindung von Land und Wasser. Steil aufragende Hochufer und flache weite Sandstrände, die laut tosende Brandung an der See und die stillen Bodden und Wieken, weiß leuchtende Kreidefelsen und graue Feuersteinfelder, Buchenwälder und Kiefernforste, Heiden, Moore und Wiesen bilden die Bestandteile der virtuosen Komposition Rügen. All diese Schönheiten und noch viel mehr werden Sie auf der heutigen Rundfahrt sehen.

3. Tag: Schifffahrt

Heute fahren Sie mit dem Schiff hinaus. Die Kreidefelsen liegen so besonders beeindruckend vor Ihnen. Denn nur vom Schiff aus, können Sie diese schöne Natur so richtig bewundern.

4. und 5. Tag: Erholung

Auf dieser schönen Insel benötigen Sie unbedingt Zeit zu Ihrer freien Verfügung. Erkunden Sie das bekannte Strandbad Sellin, lassen Sie sich die frische Seeluft um die Nase wehen, machen Sie einen ausgedehnten Strandspaziergang oder Sie nehmen ein Bad in der Ostsee, wenn das Wetter mitspielt. Wenn Sie es wünschen, fährt Sie unser Bus kostenlos zu den bekannten Störtebeker-Festspielen. (Eintritt extra)

6. Tag: Seebad Binz

Heute fährt Sie der Bus nach Binz, dem bekannten und mondänen Seebad. Sie haben Zeit entlang der Seepromenade zu bummeln, den Blick auf den Badeort und das riesige Kurhaus von der 370 m langen Seebrücke zu genießen oder in einem der vielen Cafés oder Restaurants zu entspannen. Außerdem besteht die Möglichkeit von der Seebrücke aus mit der Tschutschubahn hoch zum Jagdschloss Granitz zu fahren (Extra). Die Rügensche Bäderbahn, besser bekannt als Rasender Roland, bringt uns am Nachmittag zurück nach Sellin. Vom Bahnhof Sellin Ost sind es 5 Minuten zu Fuß bis zu unserer Pension „Petri“.

7. Tag: Halbinsel Mönchsgut

Sie machen heute eine gemütliche Fahrt zunächst bis nach Gage. Ein verträumter Fischerort mit einem wunderschönen Hafen. Das Zickersche Hövt, ca. 1,5 km breit und ca. 4 km lang, mit seiner grasbewachsenen Hügellandschaft, den so genannten Zickerschen Bergen bzw. „Alpen“, wird umrahmt im Norden von der Hagenschen Wiek (Wiek hier für Bucht), im Westen von dem zum Greifswalder Bodden gehörenden Rügischen Bodden und im Süden von dem zum Rügischen Bodden gehörenden Zicker See. Ruhe und Beschaulichkeit sind hier zu jeder Jahreszeit an der Tagesordnung. Natürlich möchten wir auch im bekannten Baabe oder Göhren einen Stopp einlegen, bevor es wieder Richtung Sellin geht.

8. Tag: Heimreise

Erholt und voller Eindrücke treten Sie die entspannte Heimreise an.

Erlebnisreise

Leistungen:

  • Haustür-Transfer-Service
  • Fahrt im modernen Reisebus
  • Frühstück auf der Anreise im Bus
  • Reisebegleitung und Bordservice
  • alle Ausflüge im Bus lt. Programm
  • 7 Übernachtungen mit Frühstücksbuffet im Hotel Petri
  • 7x Abendessen (tägl. Auswahl aus 2 Gerichten – Fisch oder Fleisch – außer am Anreisetag)
  • Fahrt mit dem „Rasenden Roland“
  • Schifffahrt
  • Insolvenzversicherung
Zusatzkosten:
· Kurtaxe (vor Ort zu zahlen)
· Eintritt Störtebeker-FestspieleEZ-Zuschlag: 100,– EUR
26.06. - 03.07.2021 (8 Tage)
Deutschland, Mehrtagesfahrt, Erlebnisreise
Veranstalter:
Preis p.P. 822 EUR
Hinweis zur Buchung:
Reiseteam-erzgebirge.de tritt nicht selbst als Veranstalter auf. Die auf Reiseteam-erzgebirge.de aufgeführten Reisen sind Angebote der ausgeschriebenen Veranstalter und sind ausschließlich über den entsprechenden Veranstalter buchbar! Nutzen sie nebenstehenden Button "Buchungsanfrage", um zum betreffenden Veranstalter weitergeleitet zu werden.
zur Veranstalter-Website »