02.09. - 10.09.2019 (9 Tage)
Großbritannien, Mehrtagesfahrt, Premium-Reise Premium-Reise
Veranstalter:

Traumlandschaft Schottland

Zwischen Dudelsack, Ungeheuer „Nessy“, Isle of Skye und dem Jacobite Steam Train

 

 

Neue Route

Lassen Sie sich von Schottland faszinieren! Die Schotten sind bekannt für ihren Whisky, eine reiche Kultur und auch ihre Herzlichkeit. Bei dieser Reise lernen Sie die schönsten Seiten des nördlichsten Landes Großbritanniens kennen. Sie werden fasziniert sein von der schroffen Berglandschaft, den tiefblauen Seen und einer wildromantische Landschaften entlang der Küste. Die Highlands sind auch berühmt für die endlos erscheinenden Heideflächen. Lernen Sie die charmanten Städte Edinburgh und Glasgow kennen, ebenso wie Loch Ness und probieren das „Lebenswasser“. Mit dem Dampfzug, welcher auch aus „Harry Potter“ bekannt ist, reisen Sie durch zauberhafte Landschaften. Außerdem gibt es Bilderbuchburgen und die vielfältige Pflanzenpracht im Inverewe Garden zu bewundern.

 

1. Tag: Anreise Amsterdam

Ihre Reise beginnt heute mit der Fahrt zum Hafen Amsterdam. Nach dem Kabinenbezug auf der Fähre heißt es „Leinen los“ und das Schiff von DFDS Seaways verlässt die heimischen Gewässer und nimmt Kurs in Richtung Großbritannien. Genießen Sie die Annehmlichkeiten dieses schwimmenden Hotels, das Abendessen und lassen den Tag an Deck ausklingen.

 

2. Tag: Newcastle - Jedburgh Castle – Edinburgh

Nach dem Frühstück rollt der Bus aus dem Bauch des Schiffes und Sie fahren durch das schottische Grenzland, die Scottish Borders. Unterwegs lernen Sie mittelalterliche Stätten wie Jedburgh Castle, früher Burg und Gefängnis, heute ein Museum kennen. Durch faszinierende Landschaften erreichen Sie Edinburgh, eine der schönsten Metropolen der Welt und das „Athen des Nordens“. Bei einer Stadtbesichtigung lernen Sie die schottische Hauptstadt kennen. Sie sehen das berühmte Edinburgh Castle, Holyrood Palace, prächtige Stadthäuser und natürlich die Altstadt. Übernachtung und Abendessen in einem 4 Sterne Hotel im Raum Edinburgh.

 

3. Tag: Edinburgh – Beauly

Über die Firth of Forth Brücken hinweg geht die Reise weiter in Richtung Norden und Sie erreichen Blair Atholl, wo Sie eines der bekanntesten Schlösser Schottlands besichtigen, Blair Castle. Sie können die Waffensammlung, Jagdtrophäen und Kunstgegenstände bewundern. Auf der Weiterreise kommen Sie in den wunderschönen Luftkurort Pitlochry. Hier werden Sie in einer Whisky Destillerie in die Geheimnisse des flüssigen Goldes eingeweiht und dürfen natürlich auch einmal probieren. Nach einer eindrucksvollen Fahrt durch die Grampian Mountains erreichen Sie das Hotel für die nächsten 2 Übernachtung im Raum Beauly. Beim Abendessen klingt der Tag in Ruhe aus.

 

4. Tag: Highlands – Schottisches Hochland

Der Tag beginnt mit einem schottischen Frühstück. Die Highlands und die Westküste sind heutige Höhepunkte. Über die Hauptstadt Nordschottlands, Inverness, überqueren Sie den Moray Firth. Bei Gairloch, einem kleinen Fischerdorf, folgt ein Bummel durch die subtropische Pflanzenwelt des Inverewe Gardens. Auf dem Weg zurück bewundern Sie die faszinierende Landschaft des Naturschutzgebietes des Beinn Eighe am Loch Maree. Rückfahrt zum Abendessen ins Hotel.

 

5. Tag: Loch Ness – Museumszug

Über Inverness fahren Sie entlang des Westufers des sagenumwobenen Loch Ness. Wenn Sie Glück haben und „Nessie“ gute Laune zeigt sie sich vielleicht. Weiter kommen Sie vorbei am Urquhart Castle, eine der größten schottischen Burgen aus dem 16. Jhd. vorbei. Am Nachmittag erwartet Sie ein besonderes Highlight, die Fahrt mit dem Jacobite Steam Train, einem mit Dampf betriebenen Museumszug von Fort William nach Mallaig. Der Zug ist durch die Harry Potter Filme ganz berühmt geworden und fährt u.a. über das Glenfinnan Viadukt mit 21 Bögen und einer fantastischen Aussicht (Aufpreis). Im Anschluss erreichen Sie das Hotel für die kommenden 2 Nächte.

 

6. Tag: Isle of Skye

Nach dem Frühstück setzen Sie mit der Fähre auf die Isle of Skye über, der größten Insel der Inneren Hebriden. Die Insel hat eine sehr abwechslungsreiche und reizvolle Landschaft zu bieten, von zerklüfteten Vulkanplateaus im Norden bis zu grünen Weiden im Süden werden Sie sehr viele Gegensätze erleben. In der Inselhauptstadt Portree, was soviel wie „Häfen der Könige“ bedeutet legen Sie eine Pause ein. Bei der Rückfahrt auf das Festland kommen Sie über die Skye Bridge und machen einen Fotostopp an der Bilderbuchburg Eilean Donan Castle, welche schon sehr viel als Filmkulisse diente.

 

7. Tag: Glen Coe – Glasgow

Nach dem Frühstück fahren Sie in Richtung Fort William, Ausgangspunkt für Ausflüge auf den höchsten Berg, den Ben Nevis. Im Anschluss kommen wir durch das GlenCoe mit seiner eindrucksvollen Berglandschaft und am Loch Lomond entlang in Richtung Glasgow. Lernen Sie die Stadt während einer Rundfahrt näher kennen. Glasgow war Kulturhaupstadt Europas und ist reich an viktorianischen Schätzen. Übernachtung am Rande von Glasgow.

 

8. Tag: Gretna Green

Auf dem Weg zur Fähre nach Newcastle machen Sie noch eine Pause in Gretna Green, der berühmten Hochzeitsschmiede. Hier bekommen Sie bei einer kleinen Führung einen Einblick in die Geschichte und können auch die letzten Souvenirs erwerben. Durch die Gegend wo auch der Hadrians Wall verläuft, welcher das Römische Reich und das Vereinigte Königreich teilte, erreichen Sie Newcastle und das Fährschiff für den Rückweg in die Niederlande.

 

9. Tag: Heimreise

Von Amsterdam aus geht es heute beladen mit vielen Reiseeindrücken und Erinnerungen wieder zurück nach Hause. Ein traumhaftes, schottisches Erlebnis neigt sich dem Ende entgegen.

Leistungen:

  • Haustür-Transfer-Service
  • Fahrt im modernen 5 Sterne Luxus Reisebus
  • Reisebegleitung und exklusiver Bordservice
  • Frühstück auf der Anreise
  • Fährüberfahrt Amsterdam/Ijmuiden – Newcastle und zurück
  • 2x ÜN/Frühstücksbuffet in 2-Bett-Innen-Kabinen mit Du/WC
  • 2x Buffetabendessen an Bord der Fähre
  • 6x ÜN/Frühstück in Hotels der guten und sehr guten Mittelklasse
  • 6x Abendessen in den Hotels
  • alle Zimmer mit Bad o. Du/WC, TV
  • alle Tagesausflüge lt. Programm
  • Stadtführung in Edinburgh und Glasgow
  • Besichtigung Blair Castle
  • Besuch einer Whisky Destillerie
  • Eintritt Inverewe Garden
  • Fähre zur Isle of Skye
  • Eintritt Hochzeitsschmiede
  • Straßen-, Brücken-, Maut und Hafengebühren
  • Reiserücktrittskostenversicherung
  • Insolvenzversicherung
Zusatzkosten:
  • alle nicht in den Leistungen enthaltenen Eintritte und Gebühren
  • Fahrt mit dem Museumszug
  • Einzelkabine innen Hin + Rückfahrt
  • Doppelkabine außen Hin + Rückfahrt

Bitte packen Sie sich für die Fährüberfahrt ein kleines Handgepäck extra, das Hauptgepäck verbleibt im Bus. Für das Stromnetz in Groß­britannien benötigen Sie einen Adapter. EZ-Zuschlag: 189,00– EUR
Preis p.P. 1396,00,- EUR
Buchungsanfrage
Hinweis zur Buchung:
Reiseteam-erzgebirge.de tritt nicht selbst als Veranstalter auf.
Die auf Reiseteam-erzgebirge.de aufgeführten Reisen sind
Angebote der ausgeschriebenen Veranstalter und sind
ausschließlich über den entsprechenden Veranstalter buchbar!
Nutzen sie nebenstehenden Button "Buchungsanfrage",
um zum betreffenden Veranstalter weitergeleitet zu werden.