Reiseteam Erzgebirge

Zauberhafter Spreewald

Zauberhafter Spreewald

Eierlikör – Kahnfahrt – Holzpantoffeln – Windmühle – Gurken – Cottbus – Spreewaldmuseum

 

auch für Senioren geeignet

 

Immer wieder begeistert die Region des Spreewaldes viele Menschen. Gemütlichkeit, die Fließe, Gurken, Parks, liebliche Orte, gute Küche und schöne Traditionen. Gern kommt man hierher. Bei unserer Kurzreise sollen auch Sie das in aller Ruhe genießen. Sie sind untergebracht im 3 Stern superior Hotel Leineweber in Burg. Die Zimmer sind ausgestattet mit TV, Radio, Minibar, Insektenschutzfenster, Bad mit Dusche und WC, teilweise mit Badewanne. Zum Frühstück dürfen Sie sich am Buffet bedienen, das Abendessen wird als 3-Gang Menü serviert, einmal während Ihres Aufenthaltes genießen Sie ein Spreewaldbuffet.

www.zum-leineweber.de

 

1. Tag: Anreise und Senftenberger See

Auf dem Weg in den Spreewald besuchen Sie den Senftenberger See. Hier unternehmen Sie eine Schifffahrt. Im Anschluss haben Sie die Möglichkeit im schönen Leuchtturm zu Mittag zu essen (Aufpreis). Am Nachmittag besuchen Sie die Eierlikörmanufaktur „Scharfes Gelb“ mit Verkostung. Danach erreichen Sie Burg und beziehen die Zimmer im Hotel. Beim gemeinsamen Abendessen klingt der Tag aus.

 

2. Tag: Spreewald

Heute unternehmen Sie eine Fahrt mit dem Kahn durch die Burger Streusiedlung. Es geht vorbei an spreewaldtypischen Gehöften und reetgedeckten Bauernhäusern, umgeben von Wiesen und Feldern. Unterwegs kehren Sie zum Mittagessen ein (Aufpreis). Danach besuchen Sie einen der letzten Holzpantoffelmacher und erfahren Interessantes über dieses Handwerk. In Straupitz lernen Sie die letzte noch produzierende Dreifachwindmühle Europas kennen. Hier können Sie auch die typischen Leinölprodukte kaufen. Zum Abschluss des Tages genießen Sie im Hotel ein Spreewaldbuffet.

 

3. Tag: Gurken und Cottbus

Nach dem Frühstück erleben Sie wie die Gurke ins Glas kommt. Viel Interessantes erfahren Sie beim Blick hinter die Kulissen von Spreewald Rabe. Traditionell ist ja die Gurke aus dem Spreewald nicht wegzudenken. Im Anschluss fahren Sie nach Cottbus. Bei einer Stadtrundfahrt lernen Sie die Altstadt kennen. Im Anschluss haben Sie Freizeit. Abendessen im Hotel.

 

4. Tag: Lübbenau und Heimreise

Nach dem Frühstück verlassen Sie Burg und kommen nach Lübbenau. Das „Bähnchen“ bringt Sie zum Spreewaldmuseum. Bei einer unterhaltsamen Führung mit der „Bürgermeistersgattin“ erleben Sie historische Geschäfte und Werkstätten. Frau Bürgermeisterin nimmt sich das Recht, auch nach Ladenschluss in die Geschäfte zu spazieren, in Schubladen zu kramen und die feinsten Waren hervorzuholen. Dabei hat Sie allerlei Klatsch und Tratsch aus der Spreewaldstadt um das Jahr 1900 zu berichten. Nach etwas Freizeit in Lübbenau kommen Sie zurück in die Heimat.

Kurzreise

Leistungen:

  • Haustür-Transfer-Service
  • Fahrt im modernen 5 Sterne Luxus Reisebus
  • Reisebegleitung und Bordservice
  • Frühstück auf der Anreise
  • 3x ÜN/Frühstück im 3 Sterne superior Hotel Leineweber
  • 3x Abendessen, davon 1x als Spreewälder Buffet
  • alle Tagesausflüge laut Programm
  • Schifffahrt Senftenberger See
  • Besuch und Probe „Scharfes Gelb“
  • Kahnfahrt
  • Besuch Holzpantoffelmacher
  • Führung Windmühle
  • Besichtigung Spreewald Rabe
  • Stadtbesichtigung Cottbus
  • Bähnchen Lübbenau
  • Besuch und Führung Spreewaldmuseum
  • Reiserücktrittskostenversicherung
  • Reiseabbruchversicherung
  • Insolvenzversicherung
  • Zusatzkosten: alle nicht in den Leistungen enthaltenen Eintritte und Gebühren, Orts- bzw. Kurtaxe, Mittagessen
  • DZ zur Alleinbenutzung: 93,– EUR
24.04. - 27.04.2022 (4 Tage)
Kurzreise, Deutschland, Mehrtagesfahrt
Veranstalter:
Preis p.P. 597 EUR
Hinweis zur Buchung:
Reiseteam-erzgebirge.de tritt nicht selbst als Veranstalter auf. Die auf Reiseteam-erzgebirge.de aufgeführten Reisen sind Angebote der ausgeschriebenen Veranstalter und sind ausschließlich über den entsprechenden Veranstalter buchbar! Nutzen sie nebenstehenden Button "Buchungsanfrage", um zum betreffenden Veranstalter weitergeleitet zu werden.
zur Veranstalter-Website »